Flüchtlingsnetzwerk informiert auf dem Frühlingsfest

Drucken

Am 21. und 22. Mai findet wieder das Hiltruper Frühlingsfest statt – mit Musik, Tanz, Unterhaltung und Informationsständen von Hiltruper Kaufleuten und Organisationen. Auch das Flüchtlingsnetzwerk Hiltrup ist mit einem eigenen Stand vertreten (neben dem der Stadtteilbibliothek, Marktallee auf der Höhe des Telekom-Shops). Hier können Sie sich informieren und mit Aktiven des Flüchtlingsnetzwerk reden. Vielleicht wollten Sie schon immer etwas Bestimmtes wissen oder loswerden? Vielleicht möchten Sie sich engagieren und wissen noch nicht genau wie? Kommen Sie gerne vorbei, wir freuen uns auf Sie! Desweiteren werden wir auf dem Frühlingsfest unseren neuen Informationsfilm präsentieren. Informationsmaterial und Accessoires der Werkstatt, welche gegen eine kleine Spende erworben werden können, liegen natürlich auch bereit.