• Öffnungszeiten
  • +49250116253

Syrischer Musiker beim Begegnungscafé am 17.2.

Beim Begegnungscafé von Hiltrupern und Geflüchteten war am Samstag, 17.2. Samir Sfouk, Journalist und Musiker aus Syrien, zu Gast. Vor ca. 70 Besuchern beeindruckte er die Anwesenden mit seiner Knickhalslaute, der Ud, und seinem Gesang. In den arabischen und kurdischen Liedern ging es um Leben und Tod und die Liebe. Bei einem Lied wurde er von seinem Sohn unterstützt. Großer Beifall und ein Geschenkkorb des Flüchtlingsnetzwerks Hiltrup waren ihm sicher. Ansonsten blieb auch Raum für Austausch und Begegnung. Das nächste Café findet am Samstag, 17. März, um 15 h im evangelischen Gemeindezentrum Hiltrup, Hülsebrockstraße 16, statt.


 

Login-Bereich